Meine Kurzvorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo AV-Fans,

      ich wollte mich an dieser Stelle einmal kurz vorstellen. Mein Name ist David, ich bin 36 Jahre alt und bin schon über viele Jahre Alphaville-Fan. Früher war ich sogar für einige Zeit hier im Forum angemeldet. Aber dass ist schon so einige Jahre her. Av selbst habe ich Live oft gesehen, fand sie immer großartig. Allerdings vergehen die Jahre, die Familie kommt dazu, der Musikgeschmack ändert sich (manchmal) und man staunt, dass es doch noch so viele Fans gibt. Ich meine allerdings nicht die Leute, die durch die ganzen grausigen 80er Revival Comeback Shows aufmerksam geworden sind...

      Leider hat sich auch mein Musikgeschmack geändert. Ich habe viele Sachen von AV damals gesammelt, einige Autogramkarten mit original Autogrammen, alle Alben, viele Singles und die erste Dreamscapes Box, die damals in einer Auflage von glaube ich 1500 Stück erschien. Gibt es dafür heute noch Liebhaber? Was ist soetwas Wert? Die Bestellung war damals etwas komplizierter und teurer (ich meine, ich habe den Spass in den USA geordert) und ewig lange auf das Paket gewartet. Dann kam die Box in einem schwarzen Karton, mit Booklet und den 8 Doppel-CDs. So steht die Box schon ewig bei mir im Schrank und vielleicht gibt es ja noch Interessenten?

      Liebe Grüße

      David
    • Hallo Alphaville Fan!!!
      Bin Itzel Yesenia, ich habe 14 Jahre, ich hoere Alphaville zuerst im Alter von 11 und drehte den Ventilator bis 13 Jahre
      Grüße an alle
      Aufmerksam - Itzel Yesenia
      Heatbreak City. It don’t heal clean. The fools in love. The too much and the not enough.
      Heatbreak City. Strange is the night. Where black stars rise with strange moons in the skies.

      Alphaville - Heartbreak City